Media Monday #29 + neue Podcast Folge!

Da ist auch schon wieder Montag Dienstag. Die gesamte letzte Woche war, so muss man es sagen, für die Tonne. Eine Erklältung setzte mich von Montag Abend bis Freitag außer Gefecht. Am Wochenende ging es dann wieder zurück auf die Arbeit, um mich vom Husten und Schnupfen möglichst schnell abzulenken. Trotzdem haben wir es letzte Woche noch geschafft eine neue Folge „FilmBlogCast“ aufzunhemen. Folge 8 mit dem Thema „Filme über Musik“ könnt ihr euch auf Spotify, Itunes, Youtube oder auf unserer Website gerne anhören. Außerdem darf der Media Monday natürlich diese Woche auch nicht fehlen.

1. Hand aufs Herz: Schaut ihr euch immer das Bonusmaterial auf DVDs/Blu-rays an? Selten, aber besonders bei Genre-Filmen (SciFi, Action, Fantasy) gibt es manchmal ganz gute Making-Offs. Bei alten Klassikern ist das Bonusmaterial auch oft interessant.

2. Bevor der Mai zu Ende ist, wird es noch eine Sonderfolge des FilmBlogCast´s geben zum Thema „Game of Thrones“. OK, vielleicht auch erst Anfang Juni. Aber vormerken, wird spitze!

3. Taika Waititi („Thor Ragnarok“ / „What we do in the Shadows“) könnte echt dazu beitragen, dass ich die Realverfilmung von „Akira“ ganz gut finden werde. Immerhin will er sich an die Vorlage halten. Ob es überhaupt ein Remake braucht, ist eine andere Frage…

4. Das Serienfinale von „Avatar -Herr der Elemente“ (mehr als nur eine Kinderserie!) ist das beste Serienfinale aller Zeiten. So rund wurde selten eine Geschichte abgeschlossen.

5. Der Hype um manche Regisseur*innen kann dazu beitragen, dass talentierte Leute größere Projekte bekommen. Aktuellstes Beispiel: Denis Villeneuve und sein Projekt „Dune“.

6. Viele deutsche Filme widmen sich einem wichtigen Thema, jedoch schaffen es die wenigsten nicht Oberlehrer-mäßig oder grausam langweilig rüber zu kommen. Letzte gute Ausnahme: Der Hauptmann

7. Zuletzt habe ich natürlich die Europwahl verfolgt und das war doch schonmal ein Schritt in die richtige Richtung , weil die Altparteien zu Recht immer weiter verlieren, die AFD (zumindest im Westen) auch Punkte abgeben muss und die sehr gute Partei „Die Partei“ mit zwei Abgeordneten bald das ganze Parlament in Brüssel/Straßburg ärgern werden. Die Grünen sind übrigens auch nicht so mein Fall, aber das nehme ich mal als „geringstes Übel“ hin 🙂

3 Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s