Media Monday #28

Nachdem ich es letzte Woche verpasst habe, bin ich dieses Mal wieder beim Media Monday dabei. Aktuell habe ich aber gar nicht mal so viel zu berichten, was sich auch in der gähnenden Leere auf meinem Blog zeigt. Eigentlich wäre da noch der zweite Teil von „Hat Deutschland eine Filmkultur„, aber der fast fertige Beitrag ging verloren und somit muss ich erst wieder Motivation für dieses Thema finden. Über die zwei Kinobesuche „Detektiv Pikachu“ und „One Cut of the Dead“ lasse ich mich dann im Podcast aus. Nun aber zu den brandneuen Lückentexten…

1. Am meisten freue ich mich im Moment ja auf die Serie (oder neue Serienstaffel), denn ich habe aktuell keine Serie auf dem Schirm. In „Tschernobyl“ schaue ich vielleicht mal rein.

2. Die Ausstrahlung der letzten Episode „Game of Thrones“ war berührend. Nach einer solangen Zeit mit den Charakteren ist es nun endgültig vorbei. Die Folge an sich war, wie die gesamte Staffel, mit Sicherheit nicht perfekt, aber ein runder und zufriedenstellender Abschluss der Serie. Auch wenn die Fans eher gespalten reagieren. Mehr gibt es dazu in der Sonderepisode des FilmBlogCasts nächste Woche.

3. Ryan Reynolds als Deadpool ist schon cool, aber Ryan Reynolds als Pikachu ist noch viel cooler. Besonders weil man es da nicht erwartet und die Gags in einem Kinder-Film nochmal überraschender sind.

4. Momentan lese ich ja „Herr Sonneborn geht nach Brüssel“. Ja, ich lese tatsächlich mal wieder ein Buch! Es geht um die letzten fünf Jahre EU-Parlament aus der Sicht vom „Die PARTEI“-Abgeordneten Martin Sonneborn. Die einzelnen Geschichten sind dabei mal lustig, mal ernst und meistens kaum zu glauben, dass so etwas in einem Parlement passiert. Außerdem ist das Buch eine perfekte Wahlhilfte für die Europawahl am Sonntag. Geht wählen und am besten eine sehr gute Partei 😉

5. „The Man who killed Don Quixote“ (meine Standartanwort bei solchen Fragen) wird ja maßlos unterschätzt, immerhin ist der Film trotz vieler Fehler ein Kunstwerk und bald bei Amazon Prime verfügbar.

6. Im Vergleich zu „Aladdin“ ist „John Wick 3“ ja schon der bessere Film für diese Kinowoche. Ich bin zwar nicht der größte Fan, aber nach Teil 2 will ich jetzt schon wissen wie die Action-Saga um Keanu Reeves ausgeht.

7. Zuletzt habe ich den Champions League Einzug meines Vereins bejubelt und das war großartig , weil ich wirklich nicht mehr damit gerechnet habe. Wenn jetzt kein großer Ausverkauf stattfindet, freue ich mich auf die nächste Bundesliga-Saison.

7 Comments

  1. Den Pokemonfilm hole ich im Heimkino nach, da hab ich die Lust drauf ein wenig verloren.
    Game of Thrones ist ja ein unfassbares Phänomen, jetzt diese lächerliche Petition. Ich hoffe, dass HBO nicht der Spin Off Verlockung erliegt und neue Stoffe verfilmt.
    Der letzte Spieltag war cool, am letzten Spieltag das einzige mal auf nen Champions League Platz stehen ist schon stark.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s