Media Monday #91 + Neue Podcast Folge

Einen wunderschönen Start in die Woche wünsche ich in die Runde. Gerne würde ich euch hier von neuen Filmen, Serien, Games oder sonst was berichten, aber die Wahrheit ist, dass mein Medienkonsum ziemlich brach liegt. Mehr als ein bisschen zocken und dabei Audible hören ist aktuell nicht drin. Aber ich will mich nicht über zu viel Arbeit beschweren, immerhin könnte das auch ganz schnell wieder alles verschwinden, wenn man sich die leidigen Zahlen der Pandemie gerade anschaut. Ob es im Media Monday ein bisschen positiver wird? Mal schauen…

1. So dramatisch wie die Infektionszahlen in Frankreich und anders wo steigen, sehe ich einen harten Winter auf uns alle zukommen. Hoffen wir einfach, dass wir uns hier in Deutschland irgendwie durchmogeln können wie bei der ersten Welle. Das waren aber jetzt auch die letzten Worte zur Pandemie in diesen Zeilen. Versprochen!

2. Eine Serienfigur, die mir richtiggehend ans Herz gewachsen ist oder der ich mich besonders verbunden fühle wird für immer Puma D. Ace sein. Auch wenn die Figur aus „One Piece“ eher eine Nebenrolle gespielt hat, fand ich den Charakter schon immer extrem stark und rückwirkend ist er sogar sehr wichtig für die Story geworden.

3. Wenn ein*e Schauspieler*in nach Jahren wieder in einer „alten“ Rolle zu sehen ist dann kann das sehr gut ausgehen (siehe Harrison Ford in „Blade Runner 2049“) oder komplett in die Hose gehen (siehe Harrison Ford in „Indiana Jones 4“)

4. Ich weiß noch genau, wie ich die ersten Worte der neuen Podcast-Episode der Kinotagesstätte von Kollege Benni gehört habe. Die waren wirklich monumental! Genau so wie die neue Folge – Episode 42 über Monumentalfilme!

5. Nachdem ich mich vor kurzem erst im Epic-Game-Store eingeloggt habe, um „Trackmania“ zu zocken, wurde ich schon ein paar Mal mit echt netten Gratis-Spielen versorgt. Letzter Zuwachs in der Bibliothek: Football-Manager 2020. Yeah!

6. __—__ hat mich richtiggehend berührt, als __—__ . Fällt mir gerade irgendwie nichts ein. Wurde jetzt schon länger nicht von Medien wirklich mitgenommen…

7. Zuletzt habe ich den neuen Weezer Song für den Oscar vorgeschlagen und das war natürlich kein Scherz, weil der Song jetzt schon in meiner Top 10 des Jahres seinen festen Platz hat. Übrigens ist es der Titelsong zum neuen „Bill & Ted“-Film, der mir jedoch herzlich egal ist.

19 Comments

  1. Schön, dass wir beide an Herrn Ford gedacht haben.
    Ich fürchte, dass unsere Vorschläge für den besten Filmsong keine Chance haben werden.
    Trackmania gibt’s noch, bzw wieder? Football Manager als Gratis-Spiel?

    Gefällt 1 Person

    1. Das fürchte ich auch…

      Trackmania wurde geremaked. Kannst es kostenlos spielen im Epic Store oder halt monatlich bezahlen für mehr Strecken, Editor etc.
      Der Epic Store ist eine furchtbare Daten-Kraken, aber es gibt jede Woche gratis Spiele, dieses Mal war es der Football Manager 2020 und einmal gedownloaded, kannst du die Spiele für immer behalten

      Gefällt 1 Person

      1. Früher auf der Wii war das ganz groß.
        Ich will mir ja zu Weihnachten nen neuen Laptop anschaffen und kurz mit dem Gedanken gespielt ein Gaminglaptop zuzulegen. Dann die Preise gesehen und schnell wieder verworfen…

        Gefällt 1 Person

        1. Ich hab mir endlos viele Strecken damals auf den PC gebaut 😀
          Also mein Gaming-Laptop hat so um die 500€ gekostet und kann damit eigentlich fast alles zocken. Wichtig ist eigentlich nur eine gute Grafikkarte und ne SSD

          Gefällt 1 Person

          1. Ich will eigentlich nur einen Gaminglaptop für Managerspiele und Simulationen, da die fast nur auf PC erscheinen. Für sonstige Spiele (Rennspiele, Partyspiele, Sportspiele) würde ich weiter die Playstation bevorzugen und dann wahrscheinlich zum nächsten Weihnachten oder übernächsten Weihnachten auf die PS5 umrüsten.

            Liken

    1. Joa, mehr oder weniger Halbbruder. Aber seine Bedeutung im Hintergrund der Geschichte hat mich so fasziniert, obwohl der im ganzen Anime vielleicht in 20 Folgen zu sehen war 😀
      Die neue Podcast Folge soll auch sehr fein sein 😀
      Ja, auf die Rolle hatte er scheinbar wirklich lust

      Liken

      1. Kann man so oder so sehen. 😉
        Für mich hat es eine Fortführung der BR-Geschichte nicht gebraucht. Das Original war eine runde Sache. Aber naja, immerhin hatte Deckard nochmal einen letzten Auftritt…

        Liken

    1. Ich wusste auch nicht, dass ich ihn brauche, bis ich ihn im Kino gesehen habe. Mein Gott was hab ich diesen Film gebraucht 😀 Für mich ist der Film nur etwas zu lang geraten und Jared Leto nervt (was soll man machen, wenn David Bowie plötzlich stirbt). Sonst ist der Film für mich ein Meisterwerk, der die Fragen und Theorien aus Teil 1 logisch weitererzählt

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s