CDL 2020 – Spieltag 4 – Die Ergebnisse

Das Jahr schreitet immer weiter vor und somit auch unsere kleine Liga. Nach gut einem Drittel der Saison kann man schon ein paar Prognosen wagen oder? Dafür braucht ihr natürlich noch die Ergebnisse des Spieltags und die sollt ihr an dieser Stelle auch bekommen:

 

  • Die Duelle des vierten Spieltags

04 Spieltag

 

  • Die Tabelle nach Spieltag 4

04 Spieltag Tabelle

 

  • Kommentar zum Spieltag

Wir haben einen neuen Tabellenführer! Herzlichen Glückwunsch Wortman, du bist jetzt der einzige Spieler ohne Niederlage auf dem Konto. Wobei man sagen muss, dass der Sieg gegen Ecce sehr knapp ausfiel. Sonst werden jetzt sofort die fünf Leute aus der Akademie des guten Filmgeschmacks geworfen, die irgendeine Ulk-Komödie dem besten Film aller Zeiten „Pate I“ vorziehen. Darüber hinaus gab es aber eher weniger Überraschungen. Eine original „blutige“ Schneekönigin hätte ich ganz gerne gesehen, „Tiger and Dragon“ würde ich Batman jederzeit vorziehen und sowohl bei Emma Stone, als auch im Jahr 1986, war eigentlich alles offen. Die nächsten Fragen sollten schon in eurem Postfach liegen und weiter geht es dann schon nächsten Freitag!

21 Comments

  1. Zunächst einmal Glückwunsch an Wortman zum Duellsieg und der Enterung der Tabellenspitze.

    Und jetzt zu Mafia!: Es gibt in den Regeln keine einheitliche Regelung, nach welchen Kriterien man seine Stimme abgeben muss. Daher meine Begründung: Die Antwort war so herrlich grotesk, dass ich sie genommen habe.
    Ich hätte auch ein Pamphlet darüber schreiben können, warum eine Mafiafilmparodie näher am Mafiageschehen ist als ein Mafiaepos, das überlasse ich aber dann lieber einen Mann aus Konstanz.

    Gefällt 3 Personen

    1. Gibt es in diesem Format überhaupt irgendwelche sinnvollen Regeln?

      Die Mafia ist wie Hitler und sollte/darf nicht glorifizierend dargestellt werden, weswegen die Form der Parodie viel besser zu diesen eigentlich kleinhirnigen, selbstdarstellenden Würsten passt, die sich ihre Macht durch hinterfotzige Gewalt und Intrigen erhält. 5 Leute haben das glücklicherweise auch erkannt. Und Pate I hier zu nehmen, kratzt dazu an Beleidigung einer unterhaltsamen Runde – allerdings von der Seite aus, dass die Grenze bereits überschritten wurde. Da kann man nur auf den Juli hoffen.

      Gefällt 3 Personen

      1. Entschuldige, im nächsten Jahr gibt es einen großen Regelkatalog inkl. Strafen fürs wöchentliche meckern.

        Dass der Film mit der Glorifizierung zu jedem Zeitpunkt spielt, um den Zuschauer vor moralische Fragen zu stellen, hast du wohl in deinen allgemeinen Hass auf das Genre übersehen. Bin mir aber sicher „Mafia!“ hat ganz tolle Nudelwitze…

        Gefällt 1 Person

          1. Ich hör / les dich so gern meckern 😁

            Zu viele Al Apacino Fanfictions gelesen? Der Pate ist ein Meisterwerk der Filmgeschichte und die gesamte Welt sieht saß so. Du magst einfach keine Gangsterfilme und kannst diesen Film nicht ohne Klischee Brille sehen und den tieferen Sinn gar nicht erkennen! So! *mic drop*

            Gefällt 1 Person

            1. Die gesamte Welt hat vor 80 Jahren noch gegen Ausländer gehetzt, Homosexuelle verfolgt und Frauen keine Chance auf Entfaltung gegeben. Da eckt man halt als jemand an, der prophetisch verkündet, dass sich nicht alles um dich dreht. Iss mal lieber mehr Vitamine, damit du das Mikrophon fester greifen kannst.

              Gefällt 1 Person

            2. Ja, das würde stimmen, wenn du eine edgy Meinung zu einem Film im Jahr 2020 hast. Dieser Film ist fast 50 Jahre alt. Die damalige Generation, welche den abgefeiert haben, liegt schon längst unter der Erde. Nachfolgende Generationen mit offeneren Weltbild (ohne Schubladen-Denken, kennste nicht) bestätigen aber Jahr für Jahr die Qualität vom Paten.
              Nimm du mal lieber mehr Traubenzucker, dann denkt sich dein Hirn vielleicht bessere Argumente aus!

              Gefällt 1 Person

    2. Benni hat doch einfach nur nach Pate-Verarschen gegoogelt und da kam das raus 😀 Aber nun gut, darfst natürlich abstimmen für was du willst. Ich appeliere nur an die cineastische Ehre!
      Auf diesen Beitrag kannst du lange warten, gibt höchstens ein mündliches Referat mit andauernden Zwischenrufen

      Liken

  2. Tiger & Dragon würde ich auch jederzeit vorziehen 🙂

    WOW… Danke für die Glückwünsche. Einmal Erster *hurra* Hätte ich jetzt nicht gedacht. Naja, schauen wir mal… wie lange ich mich da halte 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s