Top 5: Most Wanted Movies 2020

Neues Jahr, neue „5 besten am Donnerstag“ von Gina. Dieses Jahr versuche ich auch öfter teilzunehmen und das erste Thema kommt mir grade Recht, weil ich sowieso einen Beitrag drüber schreiben wollte. Legen wir also los mit den Filmen, die hoffentlich am Ende ganz oben auf den Toplisten wieder auftauchen werden.

  • Platz 5: James Bond – No Time to Die (02.04.)

Eigentlich mochte ich den Trailer nicht wirklich, eigentlich bin ich viel mehr gespannt auf den neuen Pixar-Film „Soul“ und eigentlich muss ich noch den Vorgänger „Spectre“ nachholen. ABER! Es ist der Abschluss der Bond-Reihe mit Daniel Craig und von seinen Filmen hat mir zumindest „Skyfall“ verdammt gut gefallen. Hauptgrund für Platz 5 in dieser Liste ist aber der Regisseur Cary Fukunaga, welcher für eine der besten Serienstaffeln aller Zeiten verantwortlich ist: True Detective Season 1.

  • Platz 4: Ghostbusters 3 – Legacy ( 08.07.)

Diese Filmreihe hat schon so ziemlich alles hinter sich. Ein genialer Film, ein ganz guter Film, ein schlechter Film. Dazu Videospiele, Serien und Co. in unterschiedlicher Qualität. Im Juli erwarten uns neue Geisterjäger, im Zusammenspiel mit der Original-Crew und dem Sohn vom Regisseur der ersten beiden Filme. Jason Reitman hat aber nicht nur einen großen Namen, sondern auch Talent. Das hat er u.a. schon in „Thank you for Smoking“ und „Juno“ bewiesen. Außerdem war der Trailer super. Die Vorzeichen stehen also sehr gut.

  • Platz 3: How do you live? (Erstes Halbjahr 2020)

Was soll ich sagen? Im Jahr 2020 kommt wahrscheinlich ein neuer Film von Studio Ghibli und Rekord-Renten-Gänger Hayao Miyazaki. Allein diese Tatsache reicht aus, um einen Platz auf dieser Liste zu garantieren. Zur Geschichte hab ich nur mal kurz reingeschaut und Überraschung! Es geht um ein Kind das umzieht. Release-Datum gibt es noch keins, laut Wikipedia soll der Film vor den olympischen Spielen in Tokio Ende Juli rauskommen.

  • Platz 2: Tenet (16.07.)

Neuer Film von Christopher Nolan, einen fantastischen Trailer und irgendwas mit Spionage und Zeitreisen im Plot. Es braucht nicht viel, um Filmfans für 2020 viel Vorfreude zu bereiten. Nolan hat jetzt drei Filme in Folge gemacht, die mich alle begeistert habe und ich hoffe sehr, dass diese Serie im neuen Jahr nicht reißen wird. Auch die Schauspieler-Liste lässt hoffen mit John David Washington („BlackKklansman“), Robert Pattinson („Der Leuchtturm“) und vielen weiteren Stars. Nur auf Musik von Hans Zimmer müssen wir verzichten, der hat nämlich einen Nolan-Film ausgeschlagen, nämlich für meinen Platz 1…

 

Honorable Mention: 1917 (16.01.), Jojo Rabbit (23.01.), Little Woman (30.01.), Sonic (13.02.), Godzilla vs. Kong (11.03.), Free Guy (02.07.), Soul (01.10.)

 

  • Platz 1: Dune (23.12.)

Überraschung? Natürlich nicht. Dieser Film wird auf ganz vielen Listen genannt und das vollkommen zu Recht. Immerhin führt einer der größten Visionäre unserer Zeit Regie: Denis Villeneuve! Dieser Mann schafft es unglaublich gute Filme zu machen, nur um sich mit seinem nächsten Projekt nochmal zu überbieten. Filme wie „Sicario“, „Arrival“ oder „Blade Runner 2049“ sprechen eine klare Sprache. Auch der Cast macht Mut, immerhin spielen mit u.a. Timothée Chalament, Rebecca Ferguson, Oscar Isaac, Josh Brolin, Zendaya, Dave Bautista oder Stellan Skarsgard. Dazu kommt eine der größten Sci-Fi-Storys überhaupt, der Drehbuchautor von Hits wie „Forrest Gump“, ein fettes Budget von Warner Bros. und alles wird unterlegt von einem Hans Zimmer Soundtrack. Villeneuve selbst beschreibt wohl den Film als „Star Wars für Erwachsene“. Dieses Projekt ist zu schön um wahr zu sein. Hoffentlich hält der fertige Film die hohen Erwartungen aus.

27 Comments

  1. Deine Top 2 sind auch bis jetz die einzigen Filme, die ich am meisten erwarte 😁 für mehr hab ich mich noch gar nicht informiert.
    Ich bin bei Dune ja immer noch skeptisch, trotz der vielen großen Namen, aber wenn jemand ein solches Mammutprojekt meistern kann, dann ja wohl ein Villeneuve! Ich hoffe er macht da irgendwie sein eigenes Ding aus der zugrunde liegenden Vorlage

    Gefällt 1 Person

  2. Boah, ich fass es nicht, da mach ich gerade den Miyazakizember und vergesse mal direkt seinen neuen Film in die Liste zu nehmen.

    Bei Ghostbusters bin ich noch skeptisch, ich mag Jason Reitman, sehe in seiner Filmografie aber nichts was ihn zu einem guten Ghostbuster-Kandidaten macht. Und wer sein Vater ist zählt nicht! (Ich glaube er war auch das Kind im Zweiten auf dessen Geburtsagsfeier Ray und Winston auftreten, der lieber He-Man gehabt hätte… aber das zählt auch nicht)

    Dune und Tenet waren bei mir zwar nur ferner liefen, aber vermutich realistische Kinokandidaten, einfach, weil ich die so groß wie möglich sehen will.

    Gefällt 1 Person

          1. Nicht über Filme urteilen die man nicht gesehen hat 😉Die Frauen waren mMn das wenigste Problem am Film
            Aber Teil drei hat die alte Garde + den Sohn vom original Regisseur. Bin optimistisch 😁

            Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s