Media Monday #38 + neue Podcast Folge

Eine arbeitsreiche und freizeitarme Woche geht vorbei. In den letzten Tage habe ich gelernt, dass alle (wirklich ALLE!) Wetterdienste schrott sind. Das ist besonders blöd, wenn man eine Veranstaltung als „Open Air“ plant. Neben Stühle schleppen im Regen, gabs aber auch ein paar Highlights in der Woche. Ein kleinen Einblick gibt es in diesem Media Monday.

1. Der jüngst aufgekommene Hype um den neusten Tarantino-Streifen hat mich voll mitgenommen. Am letzten Mittwoch war ich direkt zum Start im Kino. Kritik folgt diese Woche, nur mal so viel: Nicht der beste Tarantino, aber trotzdem ist der Film ziemlich gut und mit dem vollen Kinosaal hat das echt Spaß gemacht.

2. In Sachen Humor trifft ja insbesondere Monty Python und die alten Bully-Sachen voll meinen Geschmack und das immer und immer wieder. Gute Komödien altern nicht.

3. Bei der Masse an – oft unerwartet – abgesetzten Serien fällt mir nur Utopia an und ich weiß nicht mal, ob die Serie wirklich absetzt wurde. Die ersten beiden Staffeln waren zumindest super.

4. Film ist auch eines dieser Themen, worüber ich stundenlang diskutieren / referieren könnte, schließlich habe ich dazu ja auch einen Blog und Podcast (mit-)begründet. Videospiele und aktuelle Politik sind aber auch sehr gute (und lange) Diskussionsthemen.

5. Um Buch darüber zu führen / statistisch auswerten zu können, was, wie viel, wozu ich wann gebloggt habe schaue ich ab und zu in die Statistiken von WordPress und in meine eigenen Filmstatistiken zum Monatsende. Außerdem führe ich Liste bei meinen „Filmen von A – Z

6. Ein Kommentar von Ma-Go vor über einen Monat hat mich ja tatsächlich dazu inspiriert, meinen eigenen Blogger-Film-Wettkampf zu gründen. Gestern startete das große Finale vom Cinematic Deathmatch und ihr habt bis Sonntag Zeit für euren Favoriten abzustimmen.

7. Zuletzt habe ich mit meinen zwei dussligen Kollegen eine neue Folge vom FIlmBlogCast aufgenommen und das war ein großer und chaotischer Spaß, weil wir alle drei in dieser Folge unsere eigenen Filmideen vorgestellt haben. Diese waren… zumindest sehr unterschiedlich.

9 Comments

  1. – Mist, dein Fazit zu Tarantino liest sich beinahe wortgleich mit meinem Kommentar, den ich hierzu beim Media Monday des Kollegen Bullion hinterlassen habe.
    – Ja, dieses Deathmatch hat sich mir ja bis dato nicht erschlossen. Aber dennoch habe ich ein paar mal getippt. Sowas nennt man dann wohl Stimmvieh.

    Gefällt 1 Person

    1. Grade deinen Kommentar gelesen und muss dir nur in einer Sache widersprechen: Ich finde den Hype absolut gerechtfertigt, weil der Film bitte jeden Kinozuschauer bekommen soll den es überhaupt gibt. Es ist vielleicht der einzige große Film in diesem Jahr, der nicht zu einem Franchise gehört oder eine Fortsetzung usw. ist

      Mir hat sich noch nicht erschlossen, was sich dir nicht erschlossen hat 😀 Frage – Antwort – Abstimmen – Fertig 😀 Aber Stimmvieh nehm ich auch gerne, zumindest noch in dieser Runde

      Gefällt 1 Person

      1. Oh, so weit hab ich das gar nicht durchdacht. Du hast vollkommen recht: Wenn Once upon…. wirklich so ziemlich das einzig eigenständige Film-Kunstwerk des Jahres 2019 bleiben sollte, kann der Hype wirklich nicht groß genug sein. Eigentlich aber traurig, dass du mit deiner Annahme wohl ziemlich richtig liegen könntest…..

        Ja, das Deathmatch…Ich weiß ja auch nicht, aber irgendwie tue ich mich da schwer. So hat jeder sein eigenes Waterloo…. Ich kenne da jemanden, der auf Deubel komm raus den Unterschied zwischen „brutto“ und „netto“ nicht kapiert….

        Gefällt 1 Person

        1. Immerhin ist er auf Platz 1 der Kinocharts, noch vor dem neuen Fast & Furious 🙂
          Das kann ich nachvollziehen. Obwohl mit der Eselsbrücke „brutal viel“ und „net so viel“ geht es bei mir 😀

          Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s