Media Monday #9

Eine arbeitsreiche Woche geht mit einem freien Sonntag vorbei und die nächste beginnt mit einem freien Montag – Was will man mehr? OK, zwei Dinge fallen mir da ein. Erstens: Endlich „Bohemian Rhapsody“ im Kino schauen. Dieser Punkt sollte hoffentlich heute Abend der Geschichte angehören. Zweitens: Ein paar Fragen rund um den Medienkonsum zum Start in die Woche beantworten. Zum Glück gibts den Media Monday!

1. Jetzt, wo dann offiziell wieder die KarnevalsFastnachts-Saison gestartet ist, werde ich den ganzen Spaß wie jedes Jahr größtenteils ignorieren, an den meisten wichtigen Tagen sowieso arbeiten und dann vielleicht doch die ein oder andere Feier mitnehmen.

2. „Jumpscares“ tauchen ja auch gefühlt in jedem zweiten Horror-Film auf, wobei auch die richtig eingesetzt werden können, meistens aber nur nerven.

3. Ob als Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk, über Gutscheine freue ich mich eigentlich immer, denn besser etwas kreativloses und nützliches, als einen Staubfänger in der Wohnung, den man behalten muss, weil es ja ein Geschenk war.

4. In Sachen Fantasy liegt aktuell die Welt von Eis und Feuer bei mir ganz weit vorn, schließlich hat der Autor von „Game of Thrones“ eine fantastische Welt aus dem Nichts erschaffen. Dazu gibt es auch großartige Video-Reihen:

5. Etwas als „nerdig“ zu bezeichnen halte ich für ein tolles Kompliment! Immerhin bedeutet es nur, dass man sich für sein Hobby sehr interessiert und Leidenschaft zeigt. Vom Fußball-Nerd bis zum Gaming-Nerd ist hier alles vereint.

6. Ein Lexikon (allgemein oder nach Genre) gehört meines Erachtens in jedes Bücherregal, immerhin steht bei mir z.B. „1001 Filme die man gesehen haben muss“ und da lese ich ab und zu interessante Fakten oder Kritiken nach, wenn ich alte Filme nachhole. Größte Empfehlung 🙂

7. Zuletzt habe ich „Halloween“ im Kino gesehen und das war gar nicht mal so schlecht , weil die Macher wohl tatsächlich mal den ersten Teil gesehen haben und nicht irgendwas mit der Marke machen wollten. Kritik gibts dann zusammen mit „Bohemian Rhapsody“ die nächsten Tage.

6 Comments

  1. Die Videos von den geheimen Welten von Westeros kenne ich auch. Die sind wirklich sehr gut und informativ.
    Fasching etc. geht mir gepflegt am Arsch vorbei 🙂
    Lexikas habe ich auch ein paar 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s