Media Monday #1

Am Anfang der Woche entschlossen und jetzt ist es soweit: Es hat auch nur 377 Wochen gebraucht, bis ich beim „Media Monday“ vom Medienjournal endlich mal mitmache. Naja, besser spät als nie. Diese Woche geht es bei mir um lange Nächte mit Civ, dem Horror-Tipp des letzten Jahres und ein paar Superhelden sind auch dabei.

  1. Wenn demnächst der Horroctober startet ziehe ich um und das wird Horror genug. Vielleicht auch ganz spaßig…

 

  1. Nachdem sich das dritte Quartal nun auch langsam dem Ende neigt, lässt sich wohl sagen, dass mein bisheriges Film- oder Serien-Highlight dieses Jahr wohl „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri bleibt. Aber das Jahr geht ja noch ein wenig.

 

  1. Spiele(n) mit Freunden: Nächtelang „Civilization“ (leider schon lange nicht mehr). Auf Brettspiel-Ebene aktuell „Andor“.

 

  1. Ich mag Rober Downey Jr. ja wirklich sehr, aber in als Iron Man geht er mir (wie viele andere) mittlerweile nur noch auf die Nerven.

 

  1. Ein zweiter Teil, der weitaus besser ist als sein Vorgänger? Klar, zum Beispiel bei der Captain Amerika-Reihe. Teil Zwei war da ein riesiger Schritt nach vorne.

 

  1. Die angekündigte „Witcher“-Serie mag ja gehypt werden wie sonst etwas, aber mich lässt das Thema eher kalt.

 

  1. Zuletzt habe ich „Get Out“ gesehen und das war nicht so gut wie erhofft, weil ich wohl von vielen Stellen zu gehypt war. Trotzdem ganz nett, Kritik folgt.

 

Ich wünsche euch allen eine fantastische Woche 🙂

23 Comments

            1. Es war auch das Maximum für meinen Laptop. Da muss ich irgendwann mal investieren 😀
              Aber Civ 5 wurde auch erst mit den Erweiterungen so richtig gut. Bin mal gespannt was noch so alles für den neuen Teil kommt.

              Liken

        1. Ja stimmt, aber für mich wurde da auch sehr viel rein interpretiert 😀 Was aber nicht schlecht ist, immerhin wurden ja die „richtigen“ Dinge rein interpretiert.
          Das wusste ich auch leider vorher und ich habe die ganze Zeit auf die Sozialkritik o.ä. gewartet und habe nicht einen „normalen“ Horror-Slasher-Film erwartet 😀

          Gefällt 1 Person

  1. Das machst aus dem Umzug einen spaßigen Horror 😆 Gehts denn weiter weg?
    Wenn das passionofarts liest, dass du Andor – Fan bist 🙂
    Die meisten nerven… deswegen halte ich mich aus der ganzen Superheldengrütze raus…

    Gefällt 1 Person

    1. Ne nur ne Stunde von Mannheim nach Mainz. Aber Umzug (gepaart mit neuer Arbeit) ist ja immer ein bisschen eine Mischung Spaß und Stress 😀
      Fan ist übetrieben, aber wir haben immerhin schon ein paar Legenden gespielt 🙂

      Gefällt 1 Person

      1. Stimmt, Neue Stadt, neue Arbeit… das ist immer ein Abenteuer für sich. Kenne ich ja auch gut als wir nach Bayern umgesiedelt sind.

        Ich hab Gina schon gesagt, dass du Andor magst 😉

        Liken

  2. Wilkommen im Media Monday Club! Freut mich, dass du jetzt auch mitmachst und ich drücke die Daumen, dass der Umzug prima klappt.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s